Lade...
 

Blog

veröffentlicht am 17.03.2016
 
Mehr lesen
veröffentlicht am 22.03.2015
I never heard of these: modular robots, made from small, interchangeable parts which can mix-and-match to create a diverse array of specialized robotic configurations.
Mehr lesen
veröffentlicht am 17.03.2015
Heises Technology Review hat einen kleinen Artikel über Ionenantriebe für MikrosatellitenFrage, und erwähnt ausser der Firma deren Pressemeldung sie abarbeiten den Ursprung im Space Propulsion Lab des MIT.
Mehr lesen
veröffentlicht am 17.03.2015

...

Das bringt mich darauf, dass meine Vorliebe für dynamische Sprachen mit automatischem Garbage Collector nicht grade zu Anfordrungen passt, die in Raumfahrtzeugen oder Sonden gefordert werden.

...

Mehr lesen
veröffentlicht am 12.03.2015
In “A sublimation heat engineFrage” von Gary G. Wells, Rodrigo https://heimatsystem.de/Ledesma-Aguilar"Frage class="wiki wikinew text-danger tips">Ledesma-Aguilar, Glen https://heimatsystem.de/McHale"Frage class="wiki wikinew text-danger tips">McHale und Khellil Sefiane beschreiben die Autoren eine Möglichkeit, Sublimation und den Leidenfrost Effekt zu nutzen um eine Turbine anzutreiben, die wiederum über einen Generator Strom erzeugen kann.
Mehr lesen
veröffentlicht am 05.03.2015

Yes!

I’ve done it and registered at the StartupWeekend Space in BremenFrage.

Mehr lesen
veröffentlicht am 04.03.2015
 
Mehr lesen
veröffentlicht am 04.03.2015

smile Was für ein Timing!
So kurz nachdem ich wieder zu meiner alten Liebe Weltraum zurückgekehrt bin, ein Raumfahrt-orientiertes Startup-EventFrage in Deutschland. Da muß ich hin!

Mehr lesen
veröffentlicht am 27.02.2015
Today I stumbled over space.stackexchange.comFrage. If you don’t know stackoverflow: these are very useful question and answers sites, where both questions and answers are public, and answers can be up- and downvoted by every member, and where the author of the question can mark one answer as the solution to his question.
Mehr lesen
veröffentlicht am 26.02.2015

I liked the idea of an Enterprise in real lifeFrage the moment I saw it.

To cite from their site: “We have the technological reach to build the first generation of the spaceship known as the USS Enterprise

Mehr lesen
veröffentlicht am 22.02.2015

I still learn interesting things in slashdotFrage.
Today, it’s the worktime cost of an Astronaut, which seems to be around $110.000 per hour. The comment even comes with a referenceFrage (Portland Press Herald).

Mehr lesen